Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neue Station Pepper´s Ghost: Aliens treffen im Internet (Videovorschau)

Dienstag, 16.06.2020

Neue Station Pepper´s Ghost: Aliens treffen im Internet (Videovorschau)

Die Schaukasten-Installation mit speziellen Glas- und Spiegelelementen wurde von der Firma MESHED space GmbH mit Virtueller Realität in 3 D „erfüllt“. Dargestellt wird die fiktive Genealogie und Morphologie von Aliens, beginnend mit dem „Alien Ei“, dem „Facehugger“, dem „Chestburster“, dem „Covenant“ und einem „Alien Warrior“. Die verschiedenen fünf Entwicklungsstufen sind dabei auf einer Kreisfläche angeordnet und diese kann mit einer Hand-Wischgeste gedreht werden. Wenn ein Alien dem Betrachter am nächsten ist, stoppt die Rotation und das Alien wird gezoomt und animiert dargestellt, so ist es etwa möglich, dass der Kopf des „Alien Warrior“ zum Beispiel einer ausgestreckten Hand in ihren Bewegungen folgt. Die Installation basiert auf Bewegungssteuerung via Leap motion, die Kinematik der 3 D-Modelle ist dabei an die jeweiligen Imitationen der Besuchergesten angepasst.

In Kooperation mit MESHED space GmbH
https://www.meshed.space
https://www.youtube.com/watch?v=42Z7jhb9fPg&feature=youtu.be

(Foto © die Sonne)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.